10.02.2015 – Traumaerfahrungen im Alter

Seminartag für Pflegekräfte mit Dr. Udo Baer – Wie wirken Traumaerfahrungen im Alter? Viele alte Menschen, mit denen Mitarbeiter/ innen in der Pflege zu tun haben, sind traumatisiert. Durch Erfahrungen des Krieges und der Nachkriegszeit, durch Erfahrungen von Gewalt, v.a. sexueller Gewalt und durch andere Schrecken. Diese Traumafolgen sind unsichtbare Regisseure hinter dem Verhalten alter Menschen, das unerklärlich scheint. Deswegen ist es notwendig, in der Pflege von den traumatischen Erfahrungen und ihren Auswirkungen zu wissen und zu lernen, wie man praktisch damit umgehen kann. Dieses Semniar hilft Pflegekräften, solche Phänomene zu verstehen und ihnen adäquat zu begegnen.

Titel
Wie wirken Traumaerfahrungen im Alter?

Untertitel
Hintergründe und Anregungen für Pflegekräfte

Referent
Dr. Udo Baer, Neukirchen-Vluyn

Datum
Di. 10.02. 2015, 09.00 – 16.30 Uhr

Tagungsort
Tagungszentrum Hotel Domhof Speyer

Leistungsübersicht
175,00 € Kursgebühr (inklusive Kaffee, Obst und Gebäck – Tagungsgetränke im Tagungsraum)
Kursmaterialien (inklusive)
Social Seminar Service (inklusive)

Ihre Anmeldung
Über Ihre Anmeldung freuen wir uns. Zusammen mit Ihrer Anmeldebestätigung erhalten Sie die Rechnung über die von Ihnen gebuchten Leistungen auf dem Postweg. Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.

Telefonische Anmeldung
Für Ihre telefonische Anmeldung können Sie sich gerne an Andrea Dreismickenbecker werden. Sie erreichen Sie unter der folgenden Telefon-Nummer: (06232) 699 153-0

eMail Anmeldung
Ihre Anmeldung per eMail richten Sie bitte an die folgende Adresse: info@wertekonzepte.de. Bitte denken Sie daran die von Ihnen gewünschten Leistungen aufzuführen und uns Ihre Anschrift für die Zusendung Ihrer Anmeldebestätigung und Rechnung zu nennen. Danke.

Online Anmeldung
Für Ihre Online Anmeldung nutzen Sie bitte das nachfolgende Anmeldeformular: