Mo. 04.06. – Di. 05.06. 2018: Feinfühligkeit und pädagogisches Handeln in der KITA

Seminar mit Prof. Dr. Hermann Staats – Die Bedeutung der ersten Lebensjahre für die Entwicklung eines Menschen – über sein ganzes Leben hinweg – und der Ausbau von Krippen und Kindergärten führt zu einem immer stärkerem Interesse an erzieherischer und frühpädagogischer Arbeit. Vor diesem Hintergrund sucht der Vortrag nach gesichertem Wissen zu den Fragen, welches Wissen und welche Kompetenzen wichtig sind für die Förderung der sozialen, emotionalen und kognitiven Entwicklung von Kleinkindern.
Wo macht die Art der Ausbildung einen Unterschied für die betreuten Kinder? Was sollten Pädagoginnen der frühen Kindheit wissen und können?
Der Vortrag stellt – auch unerwartete – Ergebnisse aus wissenschaftlichen Studien vor und diskutiert mit Ihnen Fallgeschichten und Interaktionen aus dem erzieherischen Alltag. Ziel ist es, kleine Kinder auch in belastenden und vieldeutigen Situation möglichst umfassend zu verstehen und so pädagogische Beziehungen feinfühlig und förderlich zu gestalten.

Titel
Feinfühligkeit und professionelles pädagogisches Handeln in der KITA – Seminar mit Fallbeispielen

Untertitel
Welche Kompetenzen brauchen Pädagoginnen und Pädagogen für die Wahrnehmung und Förderung der sozialen, emotionalen und kognitiven Entwicklung von Kleinkindern?

Kurs – Nr
WAS 2018-05

Referent
Prof. Dr. Hermann Staats, Göttingen und Potsdam

Datum
Mo. 04.06. 2018, 09.00 Uhr – Di.05.06.2018,

16.00 Uhr

0 Uhr

Tagungsort
Tagungszentrum Christuskirche Speyer

Leistungsübersicht
175 € Kursgebühr (Kaffee, Obst, Gebäck und Getränke im Tagungsraum) – Tandemanmeldung: Bei gleichzeitiger Anmeldung von 2 Personen: Pro Person 165 €.
Die Kursmaterialien und -unterlagen werden Ihnen zur Verfügung gestellt.

Ihre Anmeldung

Über Ihre Anmeldung freuen wir uns. Zusammen mit Ihrer Anmeldebestätigung erhalten Sie die Rechnung über die von Ihnen gebuchten Leistungen auf dem Postweg. Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.

Telefonische Anmeldung
Für Ihre telefonische Anmeldung können Sie sich gerne an Andrea Dreismickenbecker werden. Sie erreichen Sie unter der folgenden Telefon-Nummer: (06232) 980 12 10

eMail Anmeldung
Ihre Anmeldung per eMail richten Sie bitte an die folgende Adresse: info@wertekonzepte.de. Bitte denken Sie daran die von Ihnen gewünschten Leistungen aufzuführen und uns Ihre Anschrift für die Zusendung Ihrer Anmeldebestätigung und Rechnung zu nennen. Danke.

Online Anmeldung

Für Ihre Online Anmeldung nutzen Sie bitte das nachfolgende Anmeldeformular: