Wertekonzepte Akademie – Staatlich anerkannter Weiterbildungsträger

Speyer 30.06.2017 – Die Wertekonzepte Akademie Speyer ist vom Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung als Weiterbildungsstätte für die Durchführung der Weiterbildung zur Leiterin oder zum Leiter einer Pflege- und Funktionseinheit im Gesundheitswesen und in der Altenpflege nach dem rheinlandpfälzischen Landesgesetz über die Weiterbildung in den Gesundheitsfachberufen staatlich anerkannt worden

Die Weiterbildung umfasst 12 Module mit einem Umfang von 480 Weiterbildungsstunden. Die Weiterbildungsinhalte verteilen sich auf die in dem Landesgesetz geforderten vier Schwerpunktbereiche von:

  • Sozialwissenschaften, Ethik, Psychologie und Pädagogik
  • Wirtschaftswissenschaften und Führung
  • Pflege- und Gesundheitswissenschaften und Organisationslehre
  • Arbeits-, Ziel und Strafrecht, sowie Gesundheits- und Sozialrecht

Die inhaltliche Gestaltung der Weiterbildung erfolgt durch ein Team von qualifizierten und erfahrenen Dozentinnen und Dozenten aus dem Bereich der Pflege und mit der Pflege verbundener Disziplinen.

Nach erfolgreicher Absolvierung der Weiterbildung erhalten die Teilnehmenden die Zulassung zur staatlichen Abschlussprüfung, die dazu berechtigt den Titel ‚Staatlich anerkannte Leiterin/Staatlich anerkannter Leiter‘ einer Pflege- und Funktionseinheit im Gesundheitswesen und in der Altenpflege’ zu führen.